Montage & Funktionskontrolle

Hohe Anforderungen an komplette Bauteile und komplexe Systemkomponenten sind mehr denn je die Norm in nahezu allen Industriebereichen. Wir bringen alle Elemente zusammen, montiert und konfektioniert – just in time. Ob manuelle Arbeitschritte ergänzt mit maschinellen Tätigkeiten, wir sind auf eine wirtschaftliche und termingerechte Produktion ausgerichtet. Das setzt nicht nur know-how voraus, sondern auch eine bestens funktionierende Kooperation mit zuverlässigen Partnerfirmen.  Zusätzliche Beschriftungs- und Markierungsmöglichkeiten, mittels Laser- oder Graviertechniken, erlauben eine individuelle Kennzeichnung der Produkte.

BAUGRUPPEN FUNKTIONSGEPRÜFT

Einbaufertige voll funktionsfähige und getestete Einheiten werden in ihre Produktion angeliefert. Die vormontierten Baugruppen können aus wenigen Bauteilen, aber auch aus einer beliebigen Anzahl aus, Verbindungsteilen, Normteilen, Antriebseinheiten, Metall- oder Elektronikteilen bestehen. Ihr Vorteil: Wir übernehmen die verlängerte Werkbank für Sie.

MONTAGEVERFAHREN

Grundsätzlich bieten sich alle Arten bzw. Methoden an, welche genutzt werden, um Einzelteile zusammen zu fügen. Ob eine Verbindung lösbar oder nicht lösbar ist, hängt von den Fertigungsmöglichkeiten, der Bauteilfunktion, der Wartung und Reparatur und natürlich den Kosten ab.

 

In der Verbindungstechnik wird zwischen lösbaren und nicht lösbaren Verbindungen unterschieden. 

Bei der aXpel injection AG kommen die nachfolgenden Verbindungstechniken zum Einsatz:

 

  • Verschiedene Schweisstechniken

  • Unterschiedliche Klebeverfahren

  • Verpressen der Teile

  • Clip-Verbindungstechniken

  • Verschraubungen

  • oder Steckverbindungen
     

Gerne beraten wir Sie zu den sich bietenden Möglichkeiten - wir bringen die Teile in die richtige Form.

Telefon       +41 62 917 20 20

e-Mail   office.injection@axpel.com

©2019 aXpel injection AG