Filter

Spritzgussteile für Filter- und Verfahrenstechnik

Bei der Produktion von Spritzgussteilen für die Filter- oder Verfahrenstechnik bedarf es strenge Qualitätsstandards einzuhalten, da die Formteile meist widerstandsfähig sein müssen. Nicht selten werden Kunststoffe verwendet, die auch bei extremen Temperaturen ihre hohe mechanische Festigkeit und Steifigkeit nicht verlieren. Besonders wichtig sind bei diesen Bauteilen unter anderem hohe Flammwidrigkeit, sehr geringe Rauchentwicklung im Brandfall sowie geringes Gewicht. Der Einsatz von Kunststoffen, welche diese speziellen Eigenschaften besitzen, bedarf einer hohen Werkstoffkompetenz bei Einhaltung minimaler Fertigungstoleranzen. 

IMG_0244_edited.jpg